Was machen Anlagenmechaniker (m/w/d)?

Anlagenmechaniker haben einen spannenden Beruf. Täglich bauen sie aus kleinen Teilen – die sie teils selbst herstellen – Baugruppen, Anlagen oder Apparate zusammen. Was klein Anfängt kann schnell zu einer Anlage in stattlichen Größe anwachsen. Die Fertigung ist interessant und die Hauptaufgabe des Anlagenmechanikers, doch so richtig abwechslungsreich wird der Beruf erst durch die weiteren Aufgabengebiete wie die Instandhaltung, Pflege und Wartung der von Ihnen gebauten Anlagen.

weiter lesen

Kellner arbeiten in gastronomischen Betrieben wie Restaurants, Cafés und Bars. Dort sind sie als Servicekraft für die Bedienung sowie Betreuung der Gäste zuständig und sind deren erster Ansprechpartner in allen Belangen. Als Kellner führst du die Gäste zu ihren Plätzen, nimmst Bestellungen auf und bringst zubereitete Speisen und Getränke, sowie zum Ende des Besuches die Rechnung zum Tisch.

weiter lesen

Was macht ein Schlosser?

Streng genommen gibt es die Berufsbezeichnung „Schlosser“ nicht mehr, weshalb in diesem Artikel eigentlich die Rede vom Metallbauer sein müsste. Da sich der Begriff im allgemeinen Sprachgebrauch jedoch hartnäckig hält, wollen wir nicht so kleinlich sein und nutzen im nachfolgenden Text beide Begriffe.

weiter lesen