Produktionshelfer*in

Wir suchen Produktionshelfer*innen

Die Vermittlung und Überlassung von Produktionshelfer*innen ist Teil unseres Kernge­schäfts. Dementspre­chend sind wir in diesem Bereich besonders gewachsen und davon profi­tieren auch SIE.

Wenn Sie auch bereit sind, anzupacken, dann verlieren Sie keine weitere Zeit und bewerben Sie sich auf einen unserer zahlreichen Jobs in der Produktion.

Jetzt bewerben …

Was tun Produktionshelfer*innen?

Diese Frage ist schnell beant­wortet: Sie helfen in der Produktion von Erzeug­nissen. Im Groben besteht die Aufgabe von Produktionshelfer*innen darin, den Fachar­beitern zuzuar­beiten. Dabei werden haupt­sächlich einfache Aufgaben erledigt, die gewis­sen­hafte und sorgsame Bearbeitung erfordern. Dazu gehören auch Sortie­rungs- und Reini­gungs­tä­tig­keiten. Arbeiten Produktionshelfer*innen mit Maschinen, so können sie dafür verant­wortlich sein, diese zu kontrol­lieren und zu bedienen. Der Einsatz von Produktionshelfer*innen kann in verschie­densten Branchen erfolgen. Je nach persön­lichen Fähig­keiten und Vorlieben stehen ihnen zum Beispiel Jobs der Metall‑, Lebensmittel‑, Chemie‑, Automobil- oder Textil­in­dustrie offen.

Wie wird man Produktionshelfer*in?

Um als Produk­ti­ons­helfer zu arbeiten ist keine Ausbildung notwendig. Alle erfor­der­lichen Kennt­nisse werden dem Arbeit­nehmer im Betrieb vermittelt. Um als Produk­ti­ons­helfer durch­starten zu können sind jedoch einige wichtige Voraus­set­zungen mitzubringen.

  • techni­sches Verständnis
  • selbst­ständige Arbeitsweise
  • körper­liche Fitness
  • verant­wor­tungs­voller Umgang mit den Maschinen
  • Bereit­schaft zur Schichtarbeit

Wo finde ich einen Job als Produktionshelfer*in?

Bei uns! Walter-Fach-Kraft empfiehlt Sie bei Eignung gerne als Mitarbeiter*in unseren Kunden. So können Sie schnell und erfolg­reich beruflich durch­starten. Bewerben Sie sich bei uns – wir erledigen den Rest für Sie.